VeranstaltungenHistorieLiteratur über AlfterKünstlerkatalogVerein

VIRTUELLE AUSSTELLUNG Teil 3


HEIMAT … und mehr 3. Teil
Zur 3. virtuellen Ausstellung hier klicken. [19.269 KB]

Nun dauert die Corona-Zeit schon sehr lang! Direkt zu Beginn haben wir uns per Handy ausgetauscht und soweit es ging draußen gemalt. Wir konnten/haben sofort unsere Kunst in einer 1. Und 2. Ausstellung ins Internet auf unserer Kulturkreisseite eingestellt, die viel beachtet wurde. Da der Virus noch nicht zu besiegen ist, wurde eine weitere 3. virtuelle Ausstellung im Herbst geplant, um unsere Ideen weiter mit anderen zu teilen. Es fehlt uns sehr – der persönliche Austausch, aber aus Verantwortung bleibt uns im Moment keine andere Wahl.

HEIMAT … und mehr -
Wir Künstler*innen haben uns gefragt: „was bedeutet Heimat für mich?“
Das Haus/der Ort in dem ich wohne/hin gehöre? Die Natur die mich umgibt? Bestimmte Menschen? Gerüche? Eine vertraute Stimme?
Meine Arbeit? Meine künstlerischen Ideen? Habe ich nur eine Heimat?

Ich kann meine Heimat verlieren, ich kann eine neue Heimat finden durch Umzug, ich kann mich an die Gefühle der Vergangenheit erinnern,
Heimat kann eine geistige Heimat sein, ich kann nicht nur eine Heimat haben oder eine neue Heimat finden mit Kunst.
Wir haben viel Neues und Interessantes in dieser Zeit entdeckt und dann in Bildern, Skulpturen, Fotos und Skizzen festgehalten, auch digital bearbeitet,
die Natur studiert, uns und unsere Mitmenschen künstlerisch umgesetzt, vergangene Zeiten aufgegriffen, realistisch oder abstrakt,
die Liebe zur „eigenen“ Heimat sogar neu entdeckt - jeder auf seine ART. ( s. Virtuelle Ausstellung 3)
Heimat hat für jeden eine ganz eigene, persönliche Bedeutung!

All das forderte und fordert weiter eine andere Besinnung auf das Wesentliche.
Das hätten wir ohne die lange Zeit der Entschleunigung so schnell nicht geschafft.
So hat jede Krise auch was Gutes!



Es machen mit:
Lucie Albrecht, Hanadi Al-Samman, Klaus Bongartz, Mirjam Bongartz, Stephan Döring,
Frank Fammels, Eugenie Hellmann, Irmgard Jansen-Otto, Ralph Kümmel,
Dirk & Lissy Matthiesen, Ulrike Ofner, Anke Rodde, Ursel Siebke,
Gisela Streich, Hildegard Werner, Anneliese Wodack und Angelika Ziegler